November 2020




06.11. Neruda Quartett ist verlegt auf Freitag, 9.4.21 (20:00 Uhr)

Bring on the men - Männer her!


Neruda Quartett (Musik-Kabarett)


NerudaQuartett400
Musicalhits und Filmmusik u.a. mit "Raumschiff Orion" und "James Bond 007...Moonraker", mit Chansons und und Schlagern von den 1930er Jahren bis in die Gegenwart.
Musik von Leonard Bernstein, Highlights von Liza Minelli und Frank Sinatra u. v. a.

Fetzige Musik mit dem Neruda-Quartett und Sängerin Stefanie Rüdell -
launig kabarettistische Moderation von Florian Kaplick für einen jazzig swingenden 2-Stunden-Konzertabend.





07.11. Amtsgericht Folge 40 ist verlegt auf Samstag, 5.12.20 (20:00 Uhr)

Achtung: Amtsgericht Premiere Folge 41 findet trotzdem am 4.12.20 statt!

Das Fränkische Amtsgericht


Luna Bühne: Humorvolle Verhandlungen


Amtsgericht400a
Die Folge 40 hat nun erst am 20.9. Premiere, da wir diese Folge im April nicht starten konnten.
Die Folge 41 startet dann am 4. Dezember.
Unser Herr Rat wird wieder fast verzweifeln und Sie dürfen sich auf skurrile Fälle aus dem Alltagsleben der Franken freuen.

Auch in diesen Folgen dürfen Sie zwischen den Fällen den genialen Liedermacher und Weltmusiker Arthur Rosenbauer erleben!

Termine:
Folge 40
Sonntag, 20.09.2020 - 18:00 Uhr
Freitag, 09.10.2020 - 20:00 Uhr
Samstag,07.11.2020 - 20:00 Uhr

Folge 41
Freitag, 04.12.2020 - 20:00 Uhr





08.11. Jazz-Frühschoppen ist verlegt auf Sonntag, 7.3.21 – 11:00 Uhr

Jazz - Frühschoppen


Triton


JAZZ400
Winnie Neumann, Nico Knoll, Hary Dösel sind Triton. Verstärkt werden sie von dem Stepmeister Klaus Bleis und dem Sänger Dieter Bittermann. Das Kabarett und die frischen Weißwürste kommen von der Luna Bühne. Genießen Sie einen unterhaltsamen Vormittag in der Luna Bühne! Bitte melden Sie sich an, damit wir genug Weißwürste besorgen können - sonst reicht’s am End nicht, oder wir müssen eine Woche lang Weißwürste essen.


Der Eintritt beträgt 12.- - keine Ermäßigung





08.11. Martin Bauer ist verlegt auf Samstag, 20.2.21 (20:00 Uhr)

Ein Teenager wird 45 - Jetzt werd’s gwampert


Martin „Bewie“ Bauer (Musik-Kabarett)


BauerMartin400
Rockiges Kabarett und Comedy mit bayerischen Originalen
  Bewie Bauer steht kurz vor seinem 45. Geburtstag und stellt erschreckend vor dem Spiegel fest: “Wampe im Anmarsch!” Die jungen, wilden Jahre sind nun endgültig vorbei! Oder etwa doch nicht? Es fing ja alles so gut an, damals in den 80ern, als er mit fünf älteren Brüdern mitten in Oberbayern aufwuchs. Das waren noch Zeiten … aber nicht unbedingt immer gute Zeiten. Die Wollstrumpfhosen haben gekratzt, Vokuhilas waren der letzte Schrei und zu Kuschelrock wurde Schieber getanzt. Mit purem Optimismus und seiner besten Freundin, der Herzchen-Gitarre, hat Bewie Bauer die letzten Jahrzehnte als Berufsjugendlicher überlebt. Zugegeben, nicht ganz unbeschadet. Aber immerhin hat er jetzt viel zu erzählen.   Seit Anfang 2019 ist Bewie Bauer mit seinem Solo-Programm “Ein Teenager wird 45 – Jetzt werd’s g’wampert” in ganz Bayern unterwegs. Satirische Rocksongs treffen auf bayerische Originale. Bauer beherrscht eben nicht nur sein Lieblingsinstrument, sondern auch seine Rollen. Vom grantigen Hundeliebhaber über den selbstverliebten Finanzberater bis hin zum vollkommen überforderten Kulturmanager – der Wahl-Münchner mit oberbayerischem Migrationshintergrund zeigt in seiner Show, dass er nicht nur musikalisch, sondern manchmal auch nachdenklich, aber am Ende vor allem urkomisch ist.






13.11. „Michael David sagt Danke“ ist verlegt auf Freitag, 12.2.21 (20:00 Uhr)

Michael David sagt Danke


Harfenkonzert mit Michael David



Der Eintritt ist frei, Michael David möchte sich für die Unterstützung bedanken, die er in der letzten Zeit erfahren durfte.

MichaelDavid



13.11.20 ABGESAGT!

Drei Männer im Schnee


Weißenburger Bühne ’87 eV. : Komödie


DreiMaennerimSchnee400
Eine Komödie von Erich Kästner
Der exzentrische und reiche Geheimrat Tobler beteiligt sich unter fremden Namen an einem Preisausschreiben seiner eigenen Firma und gewinnt den zweiten Preis: einen zehntägigen Aufenthalt in einem Grandhotel in den Alpen! Er beschließt, die Reise inkognito anzutreten, denn Tobler will die Menschen studieren, will wissen, wie sie auf einen armen Schlucker reagieren würden. Zwar informiert seine besorgte Tochter vorab den Empfangschef über die Maskerade, doch gerät trotzdem alles reichlich in Unordnung, weil zeitgleich der Gewinner des 1. Preises im Grandhotel eintrifft: der tatsächlich mittellose Fritz Hagedorn. Und der wird nun für den Millionär gehalten. In dieser köstlichen Komödie über Schein und Sein sorgen Toblers Diener Johann und die Hausdame Kunkel für weitere Verwirrung. Natürlich darf die Liebe nicht fehlen: Hagedorn verliebt sich in die Toblers Tochter, die ebenfalls auftaucht. Natürlich dürfen wir alle ein Happy End erleben.

Termine:
Freitag, 13.11.2020 - 20:00 Uhr
Samstag, 14.11.2020 - 20:00 Uhr





14.11. Zusatztermin „Sonny Boys“ ist verlegt auf Samstag, 24.4.21 (20:00 Uhr)






14.11.20 ABGESAGT!

Drei Männer im Schnee


Weißenburger Bühne ’87 eV. : Komödie



Eine Komödie von Erich Kästner
Der exzentrische und reiche Geheimrat Tobler beteiligt sich unter fremden Namen an einem Preisausschreiben seiner eigenen Firma und gewinnt den zweiten Preis: einen zehntägigen Aufenthalt in einem Grandhotel in den Alpen! Er beschließt, die Reise inkognito anzutreten, denn Tobler will die Menschen studieren, will wissen, wie sie auf einen armen Schlucker reagieren würden. Zwar informiert seine besorgte Tochter vorab den Empfangschef über die Maskerade, doch gerät trotzdem alles reichlich in Unordnung, weil zeitgleich der Gewinner des 1. Preises im Grandhotel eintrifft: der tatsächlich mittellose Fritz Hagedorn. Und der wird nun für den Millionär gehalten. In dieser köstlichen Komödie über Schein und Sein sorgen Toblers Diener Johann und die Hausdame Kunkel für weitere Verwirrung. Natürlich darf die Liebe nicht fehlen: Hagedorn verliebt sich in die Toblers Tochter, die ebenfalls auftaucht. Natürlich dürfen wir alle ein Happy End erleben.

Termine:
Freitag, 13.11.2020 - 20:00 Uhr
Samstag, 14.11.2020 - 20:00 Uhr






15.11. Martin Fromme – hier gibt es noch keinen Ersatztermin.

Glückliches Händchen


Martin Fromme (Kabarett)


FrommeMartin400
Wer kann schon von sich behaupten ein „Glückliches Händchen“ zu haben? Wenn nicht ich, wer dann?
Okay, die Auftritte sind etwas anders. Es werden oft Plakate von Fans hochgehalten während der Show, darauf steht z.B. „Ich will ein Kind von Dir“…nur bei mir steht dann meistens auf diesen Plakaten ergänzend: „Ich will ein Kind von Dir…aber nur mit vorheriger Pränataldiagnostik“ – Und statt Slips schmeißen mir Frauen immer Salbe und Verbandsmaterial auf die Bühne. Oder behindertengerechtes Salatbesteck…aber damit komm ich klar.
Es werden viele Fragen geklärt.
Bin ich wirklich der Erfinder der chinesischen Winkekatze?
Warum vertrauen eigentlich Blinde ihren Blindenhunden, obwohl Hunde fast farbenblind sind? Wäre da ein Meerschweinchen nicht besser?
Ist „vertikal herausgefordert“ die politsch korrekte Bezeichnung für Kleinwüchsige?
War meine Haß-Lektüre in der Schule „Faust 2“?
Können Rollstuhlfahrer auch richtige Rampensäue sein?
Habe ich deshalb so einen großen Erfolg bei Frauen, weil ich ein Typ bin der nicht so klammert?
Wie sieht die Zukunft von Behinderten aus? Sterben wir aus? Ersetzt man uns durch Roboter? Z.B. am Arbeitsplatz…müssen die dann im Rahmen der Gleichberechtigung wenigstens behindert aussehen, aber tiptop funktionieren?
Und wer kennt nicht den Riesenhit von Simon & Garfunkel – „Ich sag: Hallo, ich hab Parkinson…“?
Freut Euch auf Deutschlands einzigen asymmetrischen Komiker. Es gibt Gestanduptes, Gesungenes, Gelesenes, Improvisation, Multimedia und Inklusion für alle.

„Politisch unkorrekt, aber einfach genial“ – Tagblatt, Luxemburg
„…befreiendes Lachen, und das ganz ohne schlechtes Gewissen…“ – Nürnberger Nachrichten
„…trockener, schwarzer, sensationeller Humor…“ – WAZ






19.11. Kulturhäppchen Motto „Wilhelm Busch“ ist verlegt auf Donnerstag, 4.2.21

Kulturhäppchen


Luna Bühne: Kabarett-Theater mit Essen


Kulturhaeppchen400
Die „Kulturhäppchen“ präsentieren einmal pro Monat an einem Donnerstag rund 60 Minuten Kultur und dazu ein passendes Häppchen.

Theater, Kabarett, Musik, Bilder, Lesungen - das alles bieten die Kulturhäppchen!
Lustig, besinnlich, informativ, ergreifend, gruselig - das sind die Kulturhäppchen!

Genießen Sie einen unbeschwerten Abend mit hervorragenden Künstlern. Jeder Monat steht unter einem anderen Motto!

September: „Bäume“
Oktober: „Karl Valentin“
November: „Wilhelm Busch“
Dezember: „Vögel“


Termine:
Donnerstag, 17.09.2020 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 08.10.2020 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 19.11.2020 - 20:00 Uhr
Donnerstag, 10.12.2020 - 20:00 Uhr






20.11. Jörg Kaiser ist verlegt auf Freitag, 5.2.21 (20:00 Uhr)

Schmarrnhinweise


Jörg Kaiser (Kabarett)


KaiserJoerg400
Rechtzeitig zu seinem 2.Soloprogramm ist J.K. im Mittelalter angekommen. Irgendwo zwischen Generation Golf, Digital Immigrant und Generation X. Mit altersgerechten Verschleißerscheinungen und Befindlichkeiten und ständig diesem Teufelchen auf der Schulter, das ihm eintrichtert: Du musst erwachsen werden, Rotznasen ein Vorbild sein, mit der Zeit gehen, Diät halten, Sport machen und im Kopfstand beim Yoga entspannen... Du musst Humor haben, beigefarbene Unterwäsche kaufen und der Partnerin Blumen möglichst schon mal vor ihrer Beerdigung zukommen lassen. Du musst Maximalpigmentierte korrekt bezeichnen, vegane Gemüsebrätlinge am schadstoffarmen Heißluftgrill dünsten und das Ergebnis in die Biotonne und ins Internet stellen.. Du musst Fasching mit der attraktionsarmen Else tanzen, mit Hybridantrieb zum Mars fliegen und zu alle dem musst du ganz selbstverständlich auch noch den Bauch einziehen.
"So einen Schmarrn fang ich gar nicht erst an!" Mit diesen Worten schickt der fränkische Stand-up K.O.median konsequent sämtliche Schmarrnhinweise des Lebens ungeöffnet zurück. Porto zahlt Empfänger...
www.kaisers-schmarren.de





21.11. Annette von Bamberg ist verlegt auf Samstag, 27.2.21 (20:00 Uhr)

Über 50 geht’s heiter weiter - jedenfalls für Frauen!


Annette von Bamberg (Kabarett)


annette-von-bamberg400
Hurra, das NEUE Solo-Programm ist da.
Annette von Bamberg hat es wieder getan.
Sie hat geschwitzt, sie hat geschrieben, sie hat ihre Dämonen ausgetrieben. Strahlend steht sie da, die Kühne zwei Stunden Power auf der Bühne. Die Welt ist reif für die Fortsetzung von: „Über 50 geht’s heiter weiter – jedenfalls für Frauen!“ Frauen jubeln und Männer stöhnen. Doch diesmal ist nicht das männliche Geschlecht das Hauptziel ihrer Spottscheibe, denn wie wir alle wissen: Frauen lachen über sich, Männer über andere.
Annette von Bamberg zieht mit Lust und Freude über sich selber her, wie sie es schon lange wagen wollte, aber sich nie getraut hat. Mit über 50 ist ihr nichts mehr heilig: Kein Ich, kein Mann, keine Frau, nicht einmal das 4. Geschlecht. Freuen Sie sich auf eine wilde Mischung aus explodierender Wortgewalt und treffsicherem Humor, gepaart mit Spontaneität und fröhlichem Optimismus. Annette von Bamberg ist noch immer ein echtes Bioprodukt mit nachhaltigen Pointen. Botox und Orangenhaut im Kabarett - wer braucht das schon, wenn tief im Herzen Freigeist, Schönheit und Übermut toben!
Ihr Motto lautet: „Männer werden schmunzeln, aber Frauen werden sich totlachen.“





26.11. Krimi-Dinner ist verlegt auf Donnerstag, 14.1.21 (20:00 Uhr)

Ein mörderisches Menü


Luna Bühne: Krimi - Dinner


Krimi-Dinner400
Genießen Sie ein mörderisches Menü. In den Pausen zwischen dem hervorragenden 4- Gänge-Menü der Firma Stadelmann werden Sie mit einem Verbrechen konfrontiert, das Ihnen aber bestimmt nicht den Appetit verderben wird. Es gibt nur einen Haken bei der Sache: Sie müssen den Fall lösen, denn erst wenn alle Lösungszettel abgegeben sind gibt es das Dessert. Die Tischmannschaft mit der richtigen Lösung, die also der Wahrheit am nächsten kommt, erhält zur Belohnung ein Glas Sekt. Es erwartet Sie ein äußerst unterhaltsamer Abend mit einem exquisiten Essen, einem spannenden Krimi und regem Gedankenaustausch.
39.- € pro Person inkl. 4-Gänge-Menü, exkl. Getränke


Termine:
Donnerstag, 26.11.2020 - 20:00 UhrFreitag, 27.11.2020 - 20:00 UhrSamstag, 28.11.2020 - 20:00 Uhr





27.11. Krimi-Dinner ist verlegt auf Freitag, 15.1.21 (20:00 Uhr)

Ein mörderisches Menü


Luna Bühne: Krimi - Dinner



Genießen Sie ein mörderisches Menü. In den Pausen zwischen dem hervorragenden 4- Gänge-Menü der Firma Stadelmann werden Sie mit einem Verbrechen konfrontiert, das Ihnen aber bestimmt nicht den Appetit verderben wird. Es gibt nur einen Haken bei der Sache: Sie müssen den Fall lösen, denn erst wenn alle Lösungszettel abgegeben sind gibt es das Dessert. Die Tischmannschaft mit der richtigen Lösung, die also der Wahrheit am nächsten kommt, erhält zur Belohnung ein Glas Sekt. Es erwartet Sie ein äußerst unterhaltsamer Abend mit einem exquisiten Essen, einem spannenden Krimi und regem Gedankenaustausch.
39.- € pro Person inkl. 4-Gänge-Menü, exkl. Getränke


Termine:
Donnerstag, 26.11.2020 - 20:00 UhrFreitag, 27.11.2020 - 20:00 UhrSamstag, 28.11.2020 - 20:00 Uhr




28.11. Krimi-Dinner ist verlegt auf Freitag, 15.1.21 (20:00 Uhr)

Ein mörderisches Menü


Luna Bühne: Krimi - Dinner



Genießen Sie ein mörderisches Menü. In den Pausen zwischen dem hervorragenden 4- Gänge-Menü der Firma Stadelmann werden Sie mit einem Verbrechen konfrontiert, das Ihnen aber bestimmt nicht den Appetit verderben wird. Es gibt nur einen Haken bei der Sache: Sie müssen den Fall lösen, denn erst wenn alle Lösungszettel abgegeben sind gibt es das Dessert. Die Tischmannschaft mit der richtigen Lösung, die also der Wahrheit am nächsten kommt, erhält zur Belohnung ein Glas Sekt. Es erwartet Sie ein äußerst unterhaltsamer Abend mit einem exquisiten Essen, einem spannenden Krimi und regem Gedankenaustausch.
39.- € pro Person inkl. 4-Gänge-Menü, exkl. Getränke


Termine:
Donnerstag, 26.11.2020 - 20:00 UhrFreitag, 27.11.2020 - 20:00 UhrSamstag, 28.11.2020 - 20:00 Uhr






Luna Bühne Weißenburg - Paradeisgasse 9 - D-91781 Weißenburg - 09141-8744700 - Kontakt